Die Inhalte der Weiterbildung zum Strategic Professional orientieren sich an den in der IT-Fortbildungsverordnung formulierten Prüfungsinhalten. Die Bildungsträger setzen dazu unterschiedliche Lehrgangskonzepte ein.

Die IT-Akademie Nordrhein-Westfalen GmbH hat ein Qualifizierungskonzept entwickelt, dass sich inhaltlich an den Tätigkeitsfeldern der Strategic Professionals orientiert und organisatorisch sowie methodisch die Bedürfnisse von Führungskräften berücksichtigt. Schwerpunkt dieses Qualifizierungskonzepts ist die Bearbeitung von Business Cases.

Die Business Cases zielen auf das strategische Management im IT-Bereich ab und beinhalten neben den Themen Strategie, Technik, Entwicklung, Produktion und Logistik internationales Wirtschaftsrecht, strategisches Marketing, Qualitätsmanagement, strategisches Controlling, interkulturelle Zusammenarbeit sowie strategisches Personalmanagement. 

 

Bild_mitte_250px